Bachelor- oder Masterthesis: Konzeptionierung und Aufbau des Nachhaltigkeits-Reportings im Rahmen der EU- Corporate Sustainability Reporting Directive (CSRD)
Die Aufgabe besteht darin verschiedene Verfahren auszuarbeiten die Impedanz in einem Leitungssystem zu messen. Die verschiedenen Verfahren sind bezüglich der maximal überwachbaren Leistungslänge, Aufwand und Kosten zu bewerten.
Bachelorthesis oder Praxissemester: Optimieren einer automatisierten Schnittstellen- und Dauerprüfung von Hochspannungsstromversorgungen
In dieser Arbeit erfolgt zunächst eine Einarbeitung in die bestehende Hard- und Software sowie in verschiedene Hochspannungsstromversorgungen. Danach ist die bestehende Hardware
die für die Prüfungen benötigt wird, mit den aktuellen Plänen zu vergleichen und Unstimmigkeiten sind zu bereinigen.
Bachelor- oder Masterthesis: Auslesen, Einlesen und Vergleichen von Einstellparametern an Hochspannungsstromversorgungen
Im ersten Teil dieser Arbeit soll der bestehende Prozess des Auslesens dieser Parameter verbessert werden. Der zweite Teil dieser Arbeit dient der Qualitätssicherung. Die ausgelesenen Parameter sollen abgespeichert und mit einem vorgegebenen Satz verglichen werden, um mögliche Abweichungen zu identifizieren.
Masterthesis: Entwicklung einer 3ph PFC (Power-factor-correction) für einen Leistungsbereich bis 21kW
Zunächst muss eine Analyse durchgeführt werden, in der unterschiedliche Leistungshalbleiter und unterschiedliche Steuer-IPCs miteinander verglichen werden. Nach einer internen Vorstellung der Ergebnisse und einer gemeinsamen Entscheidungsfindung müssen Simulationen und Berechnungen erstellt werden. Danach erfolgt die genaue Bauteilauswahl, die Erstellung eines Schaltplans und des zugehörigen Layouts.
Praxissemester oder Bachelorthesis: Automatisierte Platinenprüfung eines Netzgerätes mittels Nadelbettadapter
Unsere Stromversorgungssysteme werden weltweit bei Beschichtungs- und Vorbereitungsprozessen eingesetzt. Eine dieser Stromversorgungen ist der sogenannte Heiztrafo. Dieser wird zur Versorgung einer Elektronenstrahl-Kathode eingesetzt.

Ein Heiztrafo muss stückgeprüft werden, was aktuell noch von Hand durchgeführt wird. Dies stellt einen hohen Zeitaufwand dar und erfordert den Einsatz von Fachpersonal. Um den zeitlichen Aufwand zu verkürzen, sowohl als auch um Kosten zu senken, soll im Zuge dieser Arbeit eine automatisierte Prüfung dieses Gerätes entwickelt und realisiert werden.

Masterthesis: Erhöhung der Schaltfrequenz an einer bestehenden Schaltungstopologie bei Hochspannungsstromversorgungen
Unsere Hochspannungsstromversorgungen kommen weltweit bei unterschiedlichen industriellen Anwendungen zum Einsatz. Bei den meisten unserer Hochspannungsstromversorgungen kommt als Schaltungstopologie eine „Stromgespeist Vollbrücke“ zum Einsatz.

Zur Reduzierung von Gerätevolumen und Gerätegewicht sowie zur Verbesserung der Ausgangswelligkeit soll die Schaltfrequenz dieser Schaltungstopologie von 76/38kHz auf mindestens 100/50kHz erhöht werden.
Praxissemester oder Bachelorthesis: Automatisierte Platinenprüfung eines Netzgerätes mittels Nadelbettadapter
Unsere Hochspannungsstromversorgungen kommen weltweit bei unterschiedlichen industriellen Anwendungen zum Einsatz. Die sogenannte Regelkarte ist eines der zentralen Elemente in unseren Hochspannungsstromversorgungen.

Im Zuge einer neuentwickelten Geräteserien wurde die bestehende „Regelkarte“ überarbeitet und verbessert. Diese „neue“ Regelkarte soll nun in bestehenden Geräteserien eingesetzt werden.
Praxissemester / Bachelorthesis: Einbinden einer verbesserten Regelkarte in verschiedene Geräteserien
Unsere unterbrechungsfreien Stromversorgungssysteme werden im Bereich der Mess- Steuer und Regeltechnik sowie der Prozessautomation eingesetzt.

Um die verschiedenen Spannungspegel der Versorgung, Verbraucher und Speicher anzupassen, werden DC-DC-Wandler benötigt. Die Aufgabe besteht darin, mittels sogenannter Waveform Generatoren die Bestandteil verschiedener Mikrocontrollern sind, einen steuerbaren DC-DC-Wandler aufzubauen.
Bachelor- oder Masterthesis: Buck-Boost-Converter implementiert mittels Waveform Generator (CWG)
Ziel der Arbeit ist die Entwicklung und Inbetriebnahme einer Schnittstelle, welche die Kommunikation und die Überwachung der USV durch eine übergeordnete Steuerung, wie beispielsweise durch einen Industrie-PC oder eine SPS, ermöglichen.
Bachelorthesis: Entwicklung einer Kommunikationsschnittstelle für unterbrechungsfreie Stromversorgungen
Im Zuge der Projektarbeit sind die entsprechenden Alternativen zur Realisierung der Schnittstelle zu untersuchen und die geeignetste auszuwählen.

Die Software und Hardware zur Entwicklung der Schnittstelle ist konkret zu realisieren und die Funktionalitäten der Schnittstelle zu testen und zu dokumentieren.
Bachelorthesis: Entwicklung einer Kommunikationsschnittstelle für unterbrechungsfreie Stromversorgungen (HID)
Im Zuge der Projektarbeit sind die entsprechenden Alternativen zur Realisierung der Schnittstelle zu untersuchen und die geeignetste auszuwählen. Die Software und Hardware zur Entwicklung der Schnittstelle ist konkret zu realisieren und die Funktionalitäten der Schnittstelle zu testen und zu dokumentieren.
Bachelor- oder Masterthesis: Erarbeiten eines Messverfahrens für die Leitungsimpedanz einer DC-Versorgungsleitung für DC-USV-Anlagen
Die Aufgabe besteht darin verschiedene Verfahren auszuarbeiten die Impedanz in einem Leitungssystem zu messen. Die verschiedenen Verfahren sind bezüglich der maximal überwachbaren Leistungslänge, Aufwand und Kosten zu bewerten.