AC C-TEC 2403-05

Kondensatorgepufferte Stromversorgung 

Typ       :   AC-C-TEC 2403-05
Art.-Nr. :   NCPA0724G01001

  

 

Kurzbeschreibung

Die gepufferte Gleichstromversorgung der Typenreihe AC C-TEC besitzt im Gehäuseinneren ein Ultrakondensator als Energiespeicher. Dieser Kondensator wird im Normalbetrieb vom AC-Netz aufgeladen. Ebenso werden die angeschlossenen DC-Verbraucher vom AC-Netz versorgt. Bei einer Unterbrechung der AC-Versorgung wird die Energie der Ultrakondensatoren geregelt freigesetzt. Über einen DC-DC-Wandler wird die Last vom Kondensator gespeist bis dieses entladen ist. Die Pufferzeit ist vom Ladezustand des Kondensators und dem Entladestrom abhängig.

Die Stromversorgung zeichnet sich durch folgende Eigenschaften aus:

  • Wartungsfrei durch langlebige Ultrakondensatoren
  • Mikrocontrollergestütztes Laden und Entladen der Ultrakondensatoren
  • Betriebs- und Ladezustandsüberwachung über potentialfreie Kontakte und LED’s
  • Kapazität erweiterbar durch externe Kondensatormodule

Technische Daten

Eingangsnennspannung

115 V … 230 V AC (±15%)

Min. Eingangsnennspannung für Ladebetrieb

 97,8 V … 264,5 V AC

Nennfrequenz

47 Hz … 63 Hz

Max. Eingangsnennstrom

0,84 A @ 115 V AC

0,42 A @ 230 V AC

Max. Einschaltstrom

30 A / 2 ms

Ausgangsnennstrom max.

3 A DC (bei 0,47 kJ)

Ausgangsnennstrom bei maximaler Energie

2 A DC (bei 0,5 kJ)

Strombegrenzung

1,05 … 1,5 x INenn

Ausgangsnennspannung (im Netzbetrieb)

24,3 V DC ±2 %

Ausgangsspannung (im Pufferbetrieb)

23,5 V DC ±2 %

Energieinhalt

500 J

Max Verlustleistung ‚worst-case‘

12 W

Wirkungsgrad

88% @ (Ue=230 V AC; Ua=24,3 V DC; Ia=INenn)

Interner Geräteschutz

2,5 A (T), 250 V

Sicherung DC-Ausgangskreis (extern)

3,15 A (T)

Anschlussart: Eingang Ue

Schraubklemmen max. 2,5 mm² 0,5-0,6 Nm

Anschlussart: Ausgang Ua

Schraubklemmen max. 2,5 mm² 0,5-0,6 Nm

Anschlussart: Meldekontakte

Schraubklemmen max. 2,5 mm² 0,5-0,6 Nm

Max. Belastung Meldekontakt (Ue-OK[1])

30 V/ 0,5 A
potentialfreier Relais-Kontakt

Max. Belastung Meldekontakt (Uc>  )

30 V/ 0,5 A
potentialfreier Relais-Kontakt

Schutzart

IP20 u. EN 60529

Betriebstemperatur

-40 °C … 60 °C

Lagertemperatur

-40 °C … 60 °C

Rel. Luftfeuchte

≤95% nicht betauend

Max. Aufstellhöhe (ohne Leistungsreduzierung)

2000 m ü. NN

Maße (HxBxT)

152,5 mm, 72 mm, 130 mm

Gewicht

0,85 Kg

UL-Zertifizierung

UL 508

C22.2

[1] Die Meldekontakte sind mit den LED-Anzeigen gekoppelt. Das Leuchten einer LED bewirkt somit ein Anziehen des entsprechenden Relais.

Downloads

Bezeichnung
Version
Dateiformat

Datenblatt

180202PDF
Leistungsverzeichnis180130PDF
Manual180202PDF
EPLAN Makro140703edz

Zum Download des Manuals und des EPLAN Makros bitte hier einloggen