AKKUTEC 19-2420 3ph

Batteriegepufferte DC-USV

Typ              :   AKKUTEC 19-2420-0 3ph
Art.-Nr.        :   NBPA 0313G01***

Kurzbeschreibung

Die batteriegepufferte Gleichstromversorgung der Typenreihe AKKUTEC arbeitet nach dem Bereitschafts-Parallel-Prinzip und gewährleistet in Verbindung mit einem Bleiakkumulator eine sichere Aufrechterhaltung der Gleichspannungsversorgung bei Netzausfall.

Die Stromversorgung zeichnet sich durch folgende Eigenschaften aus:

  • primärgetaktetes Schaltnetzteil mit I/U-Ladekennlinie
  • aktive Leistungsfaktorkorrektur (PFC)
  • Mikrocontroller-gestütztes Batteriemanagement / integrierte Batterieüberwachung durch Selbsttests
  • Master-Slave bzw. redundanzfähig
  • Temperaturnachführung der Ladespannung durch externes Sensormodul (Optionsmodul)
  • Anzeige- und Bedienpanel für Schaltschrank-Türeinbau- oder Aufbau (Option)

Technische Daten

Eingangsnennspannung                             3 x 400 - 500 V AC -15% +10%
Nennfrequenz45 – 65 Hz
Systemspannung     24 V DC
Ausgangsspannung

(abhängig vom Ladezustand  der Batterie)

Spannungsbereich

- mit Temperaturnachführung

- ohne Temperaturnachführung


  

19,8 V DC - 27,8 V DC

19,8 V DC - 26,8 V DC

Ausgangsnennstrom20 A bei 100% ED
SchutzartIP 20

sichere Trennung    (Sicherheitstrennung

zwischen Eingang u. Ausgang )

gem. EN61558-2-17
Betriebstemperatur0 - 40 °C
Kurzschlussschutzelektronisch, kurzschlussfester Ausgang
Batterieextern
Batteriesicherungextern
Überbrückungszeit

je nach Batterie

LadekennlinieI/U DIN 41773 Teil 1
Opt. Temperaturnachführung
Starkladen über Steuerkontakt ( bis 28,6V )

Ladeschlussspannung 
Ohne Temp.- Sensor     

Mit Temp.- Sensor   bei 25°


26,8 V DC ± 0,4%

27,1 V DC ± 0,4%

Ladestrom bei 100%  Last2 A
Ladestrom bei   0%  Last22 A

Tiefentladeschutz der Batterie

Durch Lastabwurf

bei einer Batteriespannung ≤ 19,8 V ± 0,4%
LED-Anzeigen

Netz / Batteriebetrieb  'Netz OK' LED grün

Sammelstörung          'Fehler' LED gelb
Batteriespg. innerhalb LED grün
Batteriespg. oberhalb LED grün

Relais-Ausgänge

Netz/USV-Betrieb        0,5 A /30 V DC

Sammelstörung          0,5 A /30 V DC

Spannung oberhalb    0,5 A /30 V DC

Spannung innerhalb    0,5 A /30 V DC

Steuereingänge massebezogen auf +24VDCShut down
Starkladung
Besondere Eigenschaften

Aktive Stromaufteilung bei Master – Slave bzw. Redundantbetrieb über CS-Bus

Zeitfunktion (Lastabwurf nach einstellbarer Überbrückungszeit)

ErweiterbarIn 20 A Schritten Master/Slave
aktive PFCOberwellen am Eingang erfüllen EN 61000-3-2
PF ~ 0,99
Batteriemanagement

Batteriemanagement über internen Mikrocontroller,

Batteriekreisüberwachung

Überwachung Batteriekreis/Batteriesicherung  alle 60sec

Reale Batterie Leistungsmessung

Batteriebelastungstest während des Netzbetriebs. (Belastung der Batterie mit gleichzeitiger Spannungsmessung ) alle 24h

EMV-Richtlinien

EN 55011/ 1998 Klasse A Group1

EN 50082-1/1.92

EN 50178

Aufbauart

19"-Geräte
Anschluss

Primär

Sekundär

Sekundär Batt

über Klemmen

2,5 mm²

6 mm²

4 mm²

Abmessungen482,6 x 132,5 x 244 mm (B x H x T)
Gewicht

6,0 kg

Optionen
Bedien.- und Anzeigepanel

Gut ablesbares, 20-stelliges, 2-zeiliges alphanummerisches LC-Display mit Hintergrundbeleuchtung

Getrennte Einstellmöglichkeit für Kontrast und Helligkeit

Versorgung sowie Datentransfer über 2-Draht Bus, dadurch äußerst geringer Verdrahtungsaufwand

Auslesen und Beschreiben der Lade- und Überwachungsparameter

Klartextdarstellung von Statusmeldungen

Signalton bei Warnungen bzw. Fehler (deaktivierbar)

Anzeigemöglichkeit der Betriebsdaten auch von Redundantsystemen über nur 1 Panel möglich

Einfache Benutzerführung

3-Tasten Bedienung

Schutz von Funktionen durch Passwortebenen

Geeignet für den Schaltschrank Türeinbau (Schutzart IP54)

Temperaturnachführung Durch den Temperatur-Sensor an der Klemmenleiste IO-1 und 2 wird die Ladeschlußspannung automatisch entsprechend den Umgebungsbedingen angepasst. (26,8-27,8 V) Übertemperatur an den Batterien (über 45°C) wird angezeigt und gemeldet.

Shut-down

Abbruch des USV- Betriebs

potentialfreier Schalteingang

Schaltpegel: 24 V DC (6-45 V DC)

UL-ZulassungenKeine
  Weitere Daten siehe Datenblatt.

Downloads

Bezeichnung
Version
Dateiformat

Datenblatt

160803PDF

Leistungsverzeichnisse

 

160803

161019

161019

 

Word

Schnellanleitung AKKUTEC 2420-0 3ph.  + NBBH 2407-PDF
Manual130926PDF
EPLAN Makro140703edz
3D Modell160822STP

Zum Download des Manuals, des EPLAN Makros und des 3D Modells bitte hier einloggen