Vom Handwerk zum Industrieunternehmen

Seit der Gründung durch Johann Schneider entwickelte sich der ursprüngliche Handwerksbetrieb zu einem industriellen Unternehmen der Elektrotechnik.

Der Ursprung: Das Reparaturwerk

 

Das Unternehmen, 1939 als Reparaturwerk für elektrische Maschinen gegründet, kann mit Stolz auf seine Firmengeschichte zurückblicken. Das handwerklich orientierte Unternehmen beschäftigte in der Anfangszeit nur wenige Mitarbeiter, heute ist das Reparaturwerk Marktführer in Baden-Württemberg.

Immer einen Schritt weiter


Das Produktspektrum erweiterte sich nach und nach zu dem, was Schneider heute ist: Spezialist für industrielle Stromversorgungen, Service & Dienstleistungen und innovative Technologien.
Der Mut zu Neuentwicklungen und das vorausschauende Agieren auf sich verändernden Märkten haben unsere Unternehmensentwicklung maßgeblich beeinflusst. Die stetige und konsequente Orientierung an den Bedürfnissen unserer Kunden in der ganzen Welt ist der Garant für unsere Zukunft. Nicht nur einen Schritt weiter - sondern auch voraus.