Masterthesis – Voruntersuchung und Erweiterung eines Development Kits für kontaktlose Energieübertragung(m/w/d)

Ihre Aufgabe:

Unsere Hochspannungsstromversorgungen kommen weltweit bei unterschiedlichen industriellen Anwendungen zum Einsatz. Immer wieder kommt es dabei zu Prozessunterbrechungen, weil die angelegte dreiphasige Eingangsspannung nicht der Spezifikation des Hochspannungsnetzgerätes entspricht. Eine genaue Analyse ist meistens sehr schwierig, da eine aussagefähige Messung der Netzspannung oder gar eine Netzanalyse vor Ort nur schwer oder gar nicht möglich ist. In diesem Zusammenhang soll eine dreiphasige Netzeingangsmessung entwickelt werden, die sowohl in unsere Hochspannungsstromversorgungen integriert sowie auch als unabhängiges Gerät verwendet werden kann. Zunächst muss ein Schaltplan erstellt und die entsprechenden Bauteile ausgewählt werden. Aufgrund dieser Daten muss ein Layout erstellt werden. Im Anschluss muss die Messung in die bestehende Software eingebunden werden. Hierbei müssen zunächst die Messwerte eingelesen und ausgewertet werden. Darüber hinaus muss eine Ausgabe der Messwerte über eine Feldbusschnittstelle der Hochspannungsstromversorgung erfolgen, um die Daten auf einer Steuerung visualisieren zu können.
Die Messung muss nach EN50178 realisiert werden.

 

Ihr Profil

·       Studienrichtung Elektrotechnik oder vergleichbare Fachrichtungen

·       Kenntnisse in C Programmierung

·       VHDL-Kenntnisse sind von Vorteil

·       Leistungselektronik-Kenntnisse sind von Vorteil

 

Wenn Sie diese interessante und vielseitige Aufgabe anspricht, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an unsere Personalabteilung oder per Mail an: karriere@j-schneider.de