VAPTEC

NDRG 6-13V / 5-60A

 

·       KOMPAKTES DESIGN

·       Auswahl zwischen Heizstrom- oder Emissionsstromregelung

·       Einstellbare Heizstrombegrenzung

·       Linearisierungskennlinie für die jeweilige Kanone

·       KUNDENSPEZIFISCHE LÖSUNGEN MÖGLICH

Die getakteten Stromversorgungen NDRG werden eingesetzt um eine Kathode oder ein Filament in Anwendungen wie Verdampfen oder Röntgen zu erhitzen. Im Prinzip ist die Stromversorgung eine Stromquelle welche über zwei Regelkreise verfügt. Mit dem einen wird der Strom durch die Kathode geregelt (Heizstromregler), mit dem anderen wird der Emissionsstrom der Röhre geregelt (Emissionsstromregler). Der Emissionsstromregler kann über ein externes Signal zugeschaltet werden und ist dem Heizstromregler überlagert. Beide Regler werden über einen externen Sollwert (0 - 10V) gesteuert.

AUSWAHLTABELLE

Maximale Leistungen Modul Nummer
kVmA
660NDRG 0660
830NDRG 0830
850NDRG 0850
135NDRG 1305

SPEZIFIKATIONEN

Eingang

Leistung: 400Vac ±10%, 50 oder 60Hz, dreiphasig
Regelung: 24VDC
±20%, max. 2A
AusgangHochspannung: -10kV / 1000mA/ 10kW
Analoge E / A SchnittstelleSpannung, Strom und Leistung sind kontinuierlich von 0 – 10V über analoge Eingänge einstellbar. Die Istwerte werden über 0 – 10V analog Ausgänge ausgegeben.
Digitale E / A SchnittstelleDie Geräte verfügen über eine digitale Schnittstelle über welche die Freigabe sowie gerätespezifische bzw. prozessspezifische Meldungen ausgegeben werden.
RS232-SchnittstelleÜber diese Schnittstelle können die Sollwerte für die Ausgangsgrößen vorgegeben und die Istwerte ausgelesen werden. Außerdem kann die Freigabe erteilt, sowie Fehlermeldungen ausgelesen und tiefgreifendere Parametrierungen vorgenommen werden.
SpannungregelungLastabhängig: 0,01% bei 100% Lastsprung
Eingangsspannungsabhängig: ± 0,01% abhängig vom festgelegten Eingangsspannungsbereich
StromregelungLastabhängig: 0,1% des nominalen Stroms bei jedem Spannungswechsel
Eingangsspannungsabhängig:
± 0,1% abhängig vom festgelegten Eingangsspannungsbereich
Restwilligkeit 1% eff. abhängig von der Nennspannung
Patenierte ARC-StrombegrenzungBegrenzt den Ausgangsstrom im Kurzschlussfall auf das max. 4-fache des Nennstromes.
ARC-ZählerMittels des ARC-Zählers können Überschläge erfasst und gezählt werden.
LeistunganschüsseAC Eingang      Combicon Stecker
HV Ausgang     Spezielle HV-Buchse mit ODU
Abmessung (H x B x T)4HE x 19” x 660mm (inkl. Stecker) 10kW
CE Zeichen EN55011/03.91 (Begrenzungswert Klasse A)
EN50082-2/03.95
OPTIONEN
Feldbus
Emissionsstromerfassung pro HV-Ausgang
HV-Rippelgenerator zum wobbeln