03.02.2012

Klein aber fein: das neue AKKUTEC 4801C

Ab sofort ist ein weiteres Gerät der AKKUTEC-Reihe der J. Schneider Elektrotechnik GmbH lieferbar:

Das AKKUTEC 4801 C ist eine kleine DC-USV im Wandgehäuse. AKKUTEC steht für die Robustheit dieser DC-USV-Geräte im Bereitschafts-Parallel-Prinzip, die mit Batterien eine Aufrechterhaltung der Gleichspannungsversorgung bei Netzausfall gewährleisten. Die Pufferzeit des mit den Batterien im Gehäuse vormontierten anschlussfertigen Gerätes beträgt 50 Minuten bei 50 Watt Last.

4801 steht für die technischen Daten 48 V Ausgangsnennspannung und 1,1 A Ausgangsnennstrom. Das Gerät ist für den Betrieb bei -10 bis +40°C ausgelegt. Dieser erhöhte Temperaturbereich sowie eine lange Batterielebensdauer werden durch die temperaturgeführte Ladung mit I/U-Ladekennlinie sowie das mikrocontrollergestützte Batteriemanagement erreicht.